Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(fotos) Fraktale und fraktalähnliche Formen in der 'Realwelt'
#1
Photo 
Naja, in anderen Grafik-Bereichen würde man an dieser Stelle wohl irgendwas darüber schreiben, dass es ja auch ganz hilfreich sein kann, ein Thema mit Bildern als 'Inspirations-Quelle' zu haben, für den Fall, dass die eigene mal im Urlaub ist ... oder irgend sowas. Aber mal ganz unter uns: wer braucht schon 'Inspiration', wenn es auch Zufallsgenerator und Muta-Gen gibt? Wink Big Grin

Habe nun schon ein paar andere Threads in dieser Sektion gesehen und finde, dass dort teilweise wirklich coole Sachen gezeigt wurden (und hoffentlich auch zukünftig noch werden). Mir fiel beim 'Rumputzen' in meinem alten Foto-Blog dann irgendwann auf, dass es auch neben den üblichen Verdächtigen aus Flora und Fauna eigentlich viele Elemente gibt, die ebenso gut einem Fraktal-Generator entsprungen sein könnten (oder sooo gesehen: auch sind. dem Komplexesten der Welt).

Lasst uns an dieser Stelle doch mal ein paar Beispiele sammeln. Smile

Hier geht eigentlich alles, was euch selbst an fraktale Formen erinnert. Das muss nicht zwangsläufig bedeuten, dass andere Nutzer das ebenso sehen. Neben unzähligen Elementen aus Pflanzen- oder Tierreich, kämen bspw. auch Architektur, Natur-Phänomene, einfache oder komplexe Strukturen oder was-auch-immer-das-Glück-oder-Pech-hat-vor-eure-Linse-zu-kommen in Frage. Pur oder bearbeitet, völlig egal ... her damit! Wink

Mal ein paar 'etwas andere' Beispiele für den Startschuss:


Angehängte Dateien Bild(er)
           
Apophysis 7X v.15B | Amberlight 1.2.1 | Mandelbulber 2.11-1 | Explorador FF 7.7 | fr0st 1.4 | Chaoscope 0.3.1
Zitieren
#2
:-) Sehr schönes Thema !
Also ich finde - der Oberknaller in der realen Botanik ist immer noch

[Bild: p1010158.jpg]

der Romanesco :mrgreen:
Fraktale Grüße von ranvaig Smile
Zitieren
#3
ranvaig schrieb:... der Oberknaller in der realen Botanik ist immer noch der Romanesco ...
Cool Jop, wo du recht hast, haste recht. Wink (... uuund macht obendrein auch auf dem Teller gaanichmaa 'ne schlechte Figur. Big Grin ...)

Habe auch 'nen echten 'Klassiker' (wenngleich hier nicht allzu gut getroffen):


Angehängte Dateien Bild(er)
   
Apophysis 7X v.15B | Amberlight 1.2.1 | Mandelbulber 2.11-1 | Explorador FF 7.7 | fr0st 1.4 | Chaoscope 0.3.1
Zitieren
#4
... mal diesen Thread weiterführen und keinen neu aufmachen, das Thema "Fraktale in der Natur" passt ja.

Eine Anregung für den nexten Winter: gefrorene Seifenblasen fotografieren - fraktales Eis. Anleitungen dazu gibt es auf YouTube jede Menge. Macht richtig Spaß und weckt das Kind im Manne ... Big Grin

[Bild: IMG_2016.jpg]
--
73 de David - This green mail was sent using 100% recycled electrons!
http://www.kanga.de
[-] The following 1 user Likes Kanga's post:
  • Gerriet
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste