Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ich stelle mich vor
#1
Hallo zusammen,

mein Name ist Uwe, und ich arbeite als Grafiker und Mediendesigner. Meine Hobbies sind Fotografieren, Filmen, 3D Modeling, und selbstverständlich Fraktale aller Art.

Mit Fraktalprogramme arbeite ich seit Jahren mit so mit ziemlich allen, die es für Windows und Android gibt. Nun ja, wer kein Ifön hat muss auf einiges verzichten.Da ich vor Jahren hier als es noch das alte Forum gab schon Mitglied war, könnte ich sich vielleicht noch die Eine, oder der Andere an mich erinnern.

Ich habe auch eine Internetseite mit Blog, eine Google+ Sammlung und einige YouTube Channels. Leider konnte ich diese wegen irgendwelcher Sonderzeichen nicht in meinem Profil mitangeben nicht so wichtig, da habt ihr sicher auch nichts verpasst. Es ist allerdings schön zu sehen, dass mein allererstes Tutorial zu MB3D (Mandelbulb 3D) immer noch gefragt ist.

So das soll es erst einmal von mir gewesen sein, muss mal kurz unter die Dusche und dann zu arbeit.

Einen schönen Tag an alle.

Happy Fractalfinding !!!!
Zitieren
#2
Hallo Uwe ;D

Dann mal Herzlich Willkommen von mir ;D Finde es super, das du dich hier angemeldet hast. Weiss nicht ob soviele von den "alten" User hier noch online sind. Wenn du magst kannst gerne hier deine Urls zu deinen YT Channels und Blog posten, würde mich echt intressieren ;D

Wünsche dir jedenfalls viel Spass hier ;D
Tschöö

Gerriet | PinguinsReisen.de
Zitieren
#3
Hallo Gerriet,
vielen Dank erst mal.

Ich kann ja mal ein paar Links Posten.

U.a. mehrere Fraktalsektoren

http://www.cloudpictures.de

http://www.cloudpictures.de/Blog

YouTube Channel Sculptris Tutorials
https://www.youtube.com/playlist?list=PL...pp=desktop

YouTube Mix incl. ZBrush
https://www.youtube.com/channel/UCAGYMgg...2lgcTEgY7g

Google+ Sammlung Fractals
https://plus.google.com/collection/oCSP2

Bis dann und viel Spaß.
Zitieren
#4
Hallo Uwe,

herzlich Willkommen hier.
Nach oberflächlichem Studium deiner Links, hab ich den Eindruck,
dass man von dir viel lernen kann.

LG Lupo
Zitieren
#5
Vielen Dank für deine Vorstellung, finde deine Links auch sehr informativ Smile
Wünsche dir dann viel Spaß hier Smile
Meine Gallery bei Deviantart: http://andrea1981g.deviantart.com/gallery
Zitieren
#6
Hallo Uwe,

ich möchte dich auch herzlich begrüßen und dir viel Spaß hier im Forum wünschen.
Zitieren
#7
Hi Uwe Big Grin !

Danke für Deine Vorstellung!! Deine Page bzw. YT-Channel hab' ich mir schon (teilweise) angesehen - sehr interessant!! Wie ich sehe, haben wir ja ähnliche Interessen - freu' mich schon auf Deine Bilder!!

Grafischer Gruß - L
Zitieren
#8
Ein Sculptrisprofi das freut mich.
Ich hab das Programm in der independend Phase geliebt und bin dann nach dem Wechsel von Tomas zu ZBrush (Pixologic) davon abgekommen.
Warscheinlich zu Unrecht wenn ich deine (kurz überflogenen) Tutorials sehe.
Werds mal wieder downloaden.

Herzlich wilkommen !
Zitieren
#9
Hallöchen ;D

Jo ich finde die urls von deinem Blog sehr intressant, erst recht dieses Vision of Chaos ;D Werde ich mir mal genauer anschaun ;D
Tschöö

Gerriet | PinguinsReisen.de
Zitieren
#10
Uwe, ich habe mir ein paar Tutorials über Incendia von dir angehört.
Jetzt bin ich tatsächlich etwas verwirrt, weil ich für mich immer INKENDIA sage und denke, und du sprichst es INSENDIA aus.
Muss lachen, denn ich habe das Wort auch noch nie gesprochen gehört, immer nur gelesen.
Jetzt lag ich jahrelang falsch damit, weiß gar nicht ob ich mich umgewöhnen kann.

Komisch, wie komme ich darauf das C als K zu lesen .. :lol:

Sorry für OT, aber das beschäftigt mich jetzt doch irgenwie.
Zitieren
#11
Ich bedanke mich bei euch recht herzlich für die netten Worte.

@Lupo
kann ich so nicht beantworten kommt immer darauf an. Blödsinn auf alle Fälle, Big Grin


@Andrea81
Mal schauen

@Mr. L
Deshalb sind wir hier.

@MichaelH55
Ah ZBrusher klasse 2 Daumen hoch. Ich bin bei ZBrush seit 2006 damals noch die 2.0, danach kam dann die 2.5 usw. ZBrush und Pixologic sind mir mit ihrer Firmenpolitik sehr sympathisch im Gegensatz zu Autodesk oder E-onsoftware. Da freue ich mich schon auf den Austausch.
Ne die Sculptristuts habe ich einmal aus Daffke gemacht wenig Knöpfe große Wirkung. Vor allem kostenlos :o


@Gerriet
Ja, VoC finde ich klasse. Allerhand Möglichkeiten zum Spielen und experimentieren, dabei noch recht flott.

@km266
Ja so kann es gehen mit den verschiedenen Aussprachen. Ich hatte einmal ein Tutorial gemacht über Softimage XSI danach hatte sich einer gemeldet und sagte, das spräche man so nicht aus. (Ich sagte immer "Softimasch" ich kann keine Lautschrift schreiben, denn Softimage wurde ursprünglich im franz. Teil in Canada entwickelt daher "Imasch" und nicht "Imätsch" oder "imetsch"). Das Tut hatte ich dann auch gelöscht. Wenn man mehr seine Aussprache erklären muss, als die Sache selbst macht es für mich keinen Sinn.
Dann hatte ich mal eines gemacht mit ZBrush ("Sibrasch") dann hatte sich auch wieder jemand aufgeregt, das man das so nicht ausspricht sondern ("zetbrasch" oder "setbrasch") da musste ich dann auch wieder darauf aufmerksam machen, dass er im Prinzip ja recht hätte, die Hersteller allerdings aus Amerika kommen und da wird sowohl das Z als ("si" und auch als "zet" oder "set" gesprochen wird) Die Hersteller Pixologic sprechen das aber selbst als ("si) aus. Daher kommen die verschiedenen Aussprachen bei mir. Also nicht wundern.
Spass sollte doch im Vordergrund stehen.

Bis dann
Viel Spaß alle zusammen
Zitieren
#12
Zitat:km266
Uwe, ich habe mir ein paar Tutorials über Incendia von dir angehört.
Jetzt bin ich tatsächlich etwas verwirrt, weil ich für mich immer INKENDIA sage und denke, und du sprichst es INSENDIA aus.

Ich habe gerade mal Google wegen der Etymologie von Incendia bemüht. Es kam heraus, dass Incendia aus dem spanischen stammt und "Feuer" bedeutet, incendiar = anbrennen.

Somit halte ich es weiterhin so, dass ich "Insendia" und nicht "Inkendia" bei meiner Aussprache verwende.
Hauptsache wir sprechen über das selbe. :lol:

Liebe Grüße
Uwe
Zitieren
#13
Hallo Uwe,

vielen Dank für deine Erklärung, aber bitte denke nicht, dass ich das "angemeckert" hätte, sondern meine Überlegung bezüglich der Aussprache von Incendia, betraf nur ganz alleine mich.
Natürlich geht es nur darum, Spaß zu haben und das Programm zu begreifen, aber als ich dein Tutorial hörte, dachte ich eben sofort, dass ICH das schon jahrelang falsch ausspreche und im Endeffekt bin ich doch froh, dass ich das jetzt endlich weiß.

Danke für deine Bemühungen diesbezüglich, ich finde das klasse von dir, dass du mir das sagst.

Puh, keine Ahnung was ich noch so alles falsch ausspreche ... :lol:
Zitieren
#14
Nein Karin,

so hatte ich das überhaupt nicht gesehen, oder gedacht. So wie ich das nun sehe, habe ich das auch jahrelang falsch ausgesprochen.
Da das offensichtlich aus dem spanischen stammt, müsste der Wortakzent eigentlich auch auf der letzten Silbe liegen. (dia)

Liebe Grüße
hirnlaich
Zitieren
#15
Hi Uwe,

also jeder der sich interessiert, wird sich über deine Tutoriale freuen, ob so - oder so ausgesprochen. Smile

Man hätte ja evtl auf der Wiki-Seite einen Hinweis auf die Aussprache geben können, sowas steht ja auch öfter mal dabei.
Woher soll man das auch wissen?

Also du meinst Insen-dia?
Dann belasse ich das jetzt auf diese Betonung.

Ohmann ich wollte da jetzt keinen Aufriss machen, sorry :oops:
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste